Durch Recht zu Gleichheit auch Gewalt gegen Frauen verletzt Menschenrechte

PROFESSOR DR. H.C. CHRISTA RANDZIO-PLATH VORTRAG CARITAS

Internationale Frauenpolitik nach dem Zweiten Weltkrieg setzte frauenpolitische Meilensteine mit der UNCharta
1945, der Menschenrechtserklärung 1948, den Menschenrechtspakten 1966 und der
Frauenrechtskommission der UN, die bereits 1946 gegründet wurde. Internationale Frauenrechte und
Frauenpolitik wurden nach dem Zweiten Weltkrieg wie selbstverständlich mitgedacht.

Share on facebook
Share on twitter

Weitere Beiträge

AfrikaansEnglishFrançaisDeutschPortuguêsEspañolTiếng Việt

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um die Webseite zu benutzen. Sie ermöglichen zum Beispiel die Seitennavigation. Ohne diese Cookies kann unsere Webseite nicht richtig funktionieren.Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

X