Siebter Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung

69 Teilnehmer*innen nahmen am 15. November am 7. Hamburger

69 Teilnehmer*innen nahmen am 15. November am 7. Hamburger Ratschlag im Bürgersaal Wandsbek teil. Nach der Begrüßung durch Prof. Dr. h.c. Randzio-Plath, Vorsitzende des Marie-Schlei-Verein und in Vertretung für die Veranstalter, folgten drei Podiumsgespräche:

Podium 1 „Gespaltene Stadt – Ungleichheit und Geschlechter- gerechtigkeit“

Prof. Dr. Monika Grubbauer (Geschichte und Theorie der Stadt, Ha- fenCity Universität Hamburg) mit Guido Sempell (Amt für Landes- und Landschaftsplanung, Raumordnung und Regionalentwicklung, Behör- de für Stadtentwicklung und Wohnen). Moderation durch Dr. Thomas Mirbach (Johann Daniel Lawaetz-Stiftung).

Podium 2 „Klimaneutrale Mobilität und Stadtentwicklung“

Martin Huber (Amtsleiter Verkehr und Straßenwesen der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation) mit Moderator Manfred Braasch (BUND – Landesverband Hamburg e.V.).

Podium 3 „Partizipation und Innovation in der nachhaltigen Stad- tentwicklung“

Markus Birzer (Politik- und Unternehmensberatung im Bereich Stadt- entwicklung und Bürgerbeteiligung) und Sven Kohlschmidt, Raum- planer (urbanista | co-creating the future city). Moderation durch Jürgen Reißner (Arbeitsstelle Weitblick, Ev.-Luth. Kirchenkreis Ham- burg-West/Südholstein) und Karsten Weitzenegger (SID Hamburg – Gesellschaft für internationale Entwicklung Hamburg e.V.).

Anschließend wurden in drei Arbeitsgruppen von den Teilnehmer*in- nen Handlungsempfehlungen für die Hamburger Politik zu den Schwer- punktthemen „Gespaltene Stadt – Ungleichheit und Geschlechter- gerechtigkeit, Klimaneutrale Mobilität und Stadtentwicklung sowie Partizipation und Innovation in der nachhaltigen Stadtentwicklung“ erarbeitet beziehungsweise die bereits bestehenden Forderungen über- arbeitet und ergänzt.

Die Veranstaltung wurde moderiert von Dr. Ulrike Eberle (corsus, Hamburg).


Dokumentation des siebter Hamburger Ratschlag

Forderungen des siebten Hamburger Ratschlag

Gemeinsame Forderungen und Handlungsfelder zur Umsetzung der UN­ Agenda 2030 in Hamburg durch die Hamburger Politik: https://www.2030hamburg.de/

Share on facebook
Share on twitter

Weitere Beiträge

AfrikaansEnglishFrançaisDeutschPortuguêsEspañolTiếng Việt

Diese Webseite verwendet Cookies, die notwendig sind, um die Webseite zu benutzen. Sie ermöglichen zum Beispiel die Seitennavigation. Ohne diese Cookies kann unsere Webseite nicht richtig funktionieren.Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

X