436 Nicaragua PRODEMUJER Kleinstunternehmerinnen

Im Landkreis Goyena im Westen der Gemeinde León, Nicaragua, werden 20 Frauen darin unterstützt ihre Kleinstunternehmen aufzubauen und zu führen. Das 12-monatige Projekt wird zusammen mit der Organisation PRODE MUJER durchgeführt. Die Teilnehmerinnen sind überwiegend junge Subsistenzbäuerinnen mit sehr geringem Einkommen und niedrigem Bildungsniveau. Viele von ihnen sind alleinerziehende Mütter. Im Rahmen des Projektes erhalten […]

422 Kenia UCDP Catering

Seit 2018 unterstütz der Marie-Schlei-Verein die Organisation Uhuru Community Development bei der Durchführung eines Projektes zum Economic Empowerment von 40 armen Frauen durch eine Catering-Ausbildung im Manyatta Slum von Kisumu, der drittgrößten Stadt Kenias. Der Manyatta Slum liegt am östlichen Rand von Kisumu und ist Teil eines „Slumgürtels“, einer Gruppe von informellen Siedlungen, die um […]

418 Nicaragua PPRODEMUJER Marktanbindung

Nicaragua ist das zweitärmste Land Lateinamerikas. Besonders im ländlichen Raum leben noch immer viele Menschen in absoluter Armut und Kinder leiden an Fehl- und Mangelernährung. Die landwirtschaftliche Produktion wird zu einem großen Teil von Frauen geleistet. Üblicherweise kombinieren sie dabei Subsistenzwirtschaft und marktorientierte Erzeugung. Allerdings fehlen ihnen oft die finanziellen Mittel, um durch Investitionen ihre […]