Einladung zum digitalen Dialog am 16. November 2022

mit der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Hamburg: Was können eine feministische Außen- und Entwicklungspolitik bewirken? Grundsätze, Ziele und Perspektiven Die Koalitionsvereinbarung verpflichtet die Bundesregierung auf eine feministische Außen- und Entwicklungspolitik. Welche Konzepte verbergen sich hinter dem Begriff? Was ändert die neue Sprache? Das erste „Frauenpapier“ weltweit erstellte die damalige Entwicklungsministerin Marie Schlei. Auch wenn fürsorgliche Argumentionen […]

Pressemitteilung zum 15. Und 16.10.22 – Internationaler Tag der Frauen in ländlichen Gebieten und Welternährungstag

Ernährung wird weltweit immer wichtiger Der UN-Welternährungstag am 16. Oktober mahnt jährlich den Kampf gegen Hunger und schlechte Ernährung weltweit an. Allein in Afrika hungern Hunderte Millionen Menschen, Hilfsorganisationen können nicht genug Schutz und Hilfe gewährleisten und es werden mehr und mehr. Eine mexikanische Feministin demonstrierte 2021 bereits mit den Worten: „Uns tötet nicht Covid-19, […]

Pressemitteilung zum 11.10.22 – Internationaler Tag des Mädchens

Internationale Solidarität mit Mädchen weltweit – Marie-Schlei-Verein fördert schulentlassene Mädchen Seit zehn Jahren gibt es den Welt-Mädchentag der UN-Weltgemeinschaft. Mädchen leben immer noch ein benachteiligtes Leben. Dabei legt die UN-Kinderrechtskonvention fest, dass Mädchen wie Jungen dieselben unveräußerlichen Menschenrechte haben. Dazu gehören Gesundheit und Schutz der körperlichen Unversehrtheit, Bildung und gleiche Chancen. Das betonte auch die […]

11. Hamburger Ratschlag „Die Zukunft, die wir wollen – das Hamburg, das wir brauchen“

Zum 11. Hamburger Ratschlag „Die Zukunft, die wir wollen – das Hamburg, das wir brauchen“, der am 24. Juni 2022 als digitale Konferenz durchgeführt wurde, luden 20 Hamburger NRO ein, die sich für ökologische, soziale, wirtschaftliche und kulturelle Nachhaltigkeit engagieren. Gemeinsam mit Vertreter*innen der Hamburger Zivilgesellschaft wurden zu den Themen ‚Donut-Ökonomie‘ und ‚Bildung für Nachhaltige […]

Afrikanische Frauen brauchen unsere Hilfe

Der schreckliche Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine tötet Menschen und Zukunft. Der Krieg nimmt Menschen Lebenschancen in allen Teilen der Welt, gerade auch in Afrika. Nach Covid-19, Armut, Hunger und Gewalt drohen neue Hungersnöte in Afrika. Viele Kinder gehen nicht mehr zur Schule, weil ihre Mütter das Schulgeld nicht bezahlen können. Dennoch engagieren sich mutige […]

Praktikant*in gesucht im Bereich Entwicklungszusammenarbeit

Als gemeinnützige Organisation kooperiert der Marie-Schlei-Verein mit Frauenorganisationen in Ländern des globalen Südens und fördert dort Projekte zu Women‘s Economic Empowerment durch berufliche Qualifizierung und Bildung sowie notwendige Investitionen im ökologischen Obst- und Gemüseanbau, in Tier- und Fischzucht, Milch-, Blumen und Bäckerei-Produktion sowie in IT-Ausbildung und Handwerk. Die Projekte sind so unterschiedlich wie ihre Standorte. […]

Einladung zum 11. Hamburger Ratschlag am 24. Juni

Einladung zum 11. Hamburger Ratschlag zur Umsetzung der UN-Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung Hamburger Nichtregierungsorganisationen laden ein zum digitalen Fachtag Moderation: Dr. Anke Butscher Mit der Agenda 2030 der Vereinten Nationen hat sich die Weltgemein- schaft 2015 auf 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung geeinigt. Sie sind universell gültig und nehmen Staaten, Kommunen, Zivilgesellschaft und jede […]

Unsere Solidarität und Hilfe zur Selbsthilfe für Frauen in Uganda!

Sommeraktion 2022: Frauenprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika dürfen nicht zurückgelassen werden! Frauen in Uganda wollen ihr Leben nachhaltig verändern. Nach zwei Jahren Corona-Pandemie haben Gewalt gegen Frauen, Armut und Diskriminierung von Frauen in Afrika, Asien und Lateinamerika zugenommen. Der schreckliche russische Angriffskrieg auf die Ukraine fordert seine Opfer. Aber nicht nur die Menschen in […]